Jump to content

MelOe

Members
  • Content Count

    183
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About MelOe

  • Rank
    Member
  • Member # 336074
  • Location Mülheim an der Ruhr, Germany

Profile Information

  • City
    Reynolds
  • State
    Georgia

Immigration Info

  • Immigration Status
    K-1 Visa
  • Country
    Germany

Immigration Timeline & Photos

Recent Profile Visitors

788 profile views
  1. Hi guys, it seems USCIS is getting ready to reopen for in person interviews starting June 4th instead of prolonging the closure again. Good news for all of us who are waiting to do biometrics No walk ins though, we have to wait for new biometrics appointments by mail according to the website, and will only be allowed into the building fifteen minutes prior to the appointment. And of course there will be rules for social distancing, we'll have to bring masks etc. Fingers crossed all field offices will be able to reopen, so that all of our applications can start progressing again!
  2. Nope, still waiting to have it rescheduled. I suspect they wait until they are sure that they will really reopen in June before they start sending out new appointments, rather than making more appointments now and then getting another extension of the office closings that interferes with those new appointments once again.
  3. If you can't leave the USA for your home country in time, maybe you can leave for another country instead? Maybe a neighboring country where you can legally enter and then try to reach home via a land border or something like that? US immigration is only interested in overstays in the US, they don't care if you leave for home or for elsewhere I think, as long as you leave on time.
  4. I was looking at this page and took it to mean that under certain circumstances USCIS can grant extensions in the current situation. Of course a K1 that doesn't lead to marriage and adjustment of status isn't mentioned, which is why I thought contacting them to find out if this is an option might be an idea for the OP: https://www.uscis.gov/news/alerts/covid-19-delays-extensionchange-status-filings
  5. What a terrible terrible situation to put you in, I'm so sorry this is happening to you! I agree that it sounds like he is not worth your time. If you feel otherwise at the least next time you agree to marrying him insist to do so outside the USA and go the spousal visa route instead. As for your current situation I believe you need to contact USCIS and file for extension of stay before the expiration of your 90 day period if you can't return home in time. Check on their website, I'm sure you can find guidance there.
  6. Ich stimme euch zu. Ich bin davon überzeugt im schlimmsten Fall würdest du auch wieder zurück nach Deutschland kommen falls alle Stricke reissen. Da würde im Ernstfall dann die Deutsche Botschaft dort helfen, das Szenario in dem du in Mexico hilflos strandest sehe ich wirklich nicht. Und ja auch mein David würde das ganz anders sehen. Amerikanische Männer sind da vielleicht doch etwas anders als wir deutschen Frauen?
  7. Ich weiss nicht ob sich in den letzten zwei Monaten was geändert hat, aber im Februar war es so dass du für EAD und AP nichts zahlen musstest wenn du sie zusammen mit dem AOS einreichst, die 1225 Dollar wären dann das einzige was du zahlen musst.
  8. Hallo ihr lieben! Scheint als ob wir alle auf die eine oder andere Art von der Executive Order ausgenommen sind, endlich mal gute Nachrichten in diesem ganzen Chaos! Ich hoffe es geht euch allen gut! Wow Brookie, so viele Fälle bei euch :S Ich hoffe die Leute verhalten sich wenigstens entsprechen? Hier in Georgia hat der Gouverneur gerade entschieden dass wir in den kommenden Tagen beginnen den Staat wieder zu eröffnen. Da fühlt man sich wie ne Laborratte für den Rest der USA. Aber da hier noch immer eh viele Leute überhaupt keine Sorgen zu haben scheinen und sich im Supermarkt möglichst nah an einem vorbei quetschen bin ich nicht sicher ob die stay at home order die seit ein paar Wochen gilt überhaupt effektiv war. Hier auf dem Land kann man sich aber auch wirklich in falscher Sicherheit wiegen, da es halt nur sehr wenige Fälle gibt. Passt alle gut auf euch auf, und haltet durch!
  9. Congratulations! Give it some time, I think our check was cashed about a day later. sorry, didn't see this was already answered... not sure how to delete my post now. but the congratulations stand anyway
  10. Ich bin im selben boot, mein biometrics sollte am 31sten sein und ich war sehr verunsichert ob ich doch nach atlanta fahren sollte da die erwartete absage nicht kam. am tag vor dem termin hab ich dann über die nummer im brief mit dem interviewtermin jemanden beim uscis erreicht und mir wurde bestätigt dass ich keinen biometrics termin wahrnehmen kann zur zeit, und dass ich nichts tun muss, mir würde dann einfach ein neuer termin geschickt werden
  11. Klasse dass du gleich mit ner richtigen Kreditkarte loslegen kannst @nerdcouple, mir geht meine 300 dollar limit baby karte für anfänger jetzt schon auf den keks ^^ Und alles gute für den expedite!!! Herzlichen Glückwunsch @Brookie! Toll dass es alles geklappt hat, den Artikel muss ich gleich mal lesen :) Schade um die verschobene feier @Letspaintcookies aber sicher die richtige entscheidung zur zeit. Wir hatten eigentlich auch an diesen herbst gedacht aber werden es vielleicht auch eher auf nächstes Frühjahr verschieben um sicher zu sein. Uns geht es weiterhin gut, hier im county gibts bisher offiziell erst zwei fälle aber wer weiss. Wir gehen halt nur zum einkaufen und arztterminen vor die tür und davids familie hält sich vorsichtshalber auch von uns fern, wir haben alle angst um david da er ja dank bluthochdruck und nierenversagen in die risikogruppe fällt, aber um die trips zur dialyse kommt er halt nicht rum. training zur heimdialyse hat aber letzte woche endlich begonnen, ich hoffe ab mitte april kann er dann alles nachts zuhause machen und muss nur noch gelegentlich zu checkups hinfahren. Stay safe everyone!
  12. Hier in rural mid Georgia ist es ähnlich, der erste Fall im County war letzte Woche, bisher weiterhin alles recht ruhig. Freunden und Familie in Deutschland geht es auch gut, sind alle im Ruhrgebiet in Selbstisolation, soweit praktikabel.
  13. hi guys, last week i got my biometrics appointment letter, with an appointment date of March 31st in Atlanta. Since all in person appointments at USCIS are suspended due to the pandemic I was surprised to get that appointment now, and was fully expecting to get another letter this week telling me that the appointment is cancelled, but this hasn't happened. As of today the website continues to say that no in person appointments are currently possible, and it says that if their office is closed due to some unforseen event (I suppose a pandemic would count) then I am not to do anything and they will reschedule. Still, I'm worried that for some reason they expect me to show up there on Tuesday and a no show could have bad consequences. But Atlanta is far, and a trip only to stand in front of a locked door would be hard for us. Can anyone ease my mind that they really do not expect me to show up there for biometrics at the moment, no matter what their letter says? Or is there any merit in trying to go anyway do you think? Thank you for your advice!!!
  14. Steuern... da grauts mir jetzt schon vor für nächstes Jahr 😂 Ich hätte da auch mal wieder ne Frage an alle die schon in den USA sind: Wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr nach Antrag eure Social Security Number erhalten habt? Ich warte jetzt schon über einen Monat, und beginne mich zu fragen ob ich irgendwas verpennt hab. Vielleicht ist das Amt wegen der Pandemie geschlossen worden und die bearbeiten im Moment eh nichts und ich muss einfach nur mehr Geduld haben. Hab halt nur Angst dass ich jetzt zwei Monate Däumchen drehe und dann rausfinde ich hätte irgendwas machen müssen von dem ich nichts wusste 🙈 würde ich mir voll zutrauen
×
×
  • Create New...